Jahreshauptversammlung 2014

Am 01. März fand die Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe in Itzehoe statt. Der Vorstand freute sich über die wieder gestiegene Teilnehmerzahl. Es nahmen mehr als 40 Mitglieder teil. Themenschwerpunkt war ein Bericht der Geschäftsführerin der egeb Frau Hummel-Manzau. Sie erläuterte die Arbeit der Entwicklungsgesellschaft in den Kreisen Dithmarschen und Steinburg. So gab es einen Überblick von der Ansiedlung der Industrie in Brunsbüttel zu  Beginn der siebziger Jahre bis zu den Aufgaben der egeb heute.

Weiter stellte sich der neue Bezirksleiter Uwe Verwohlt der Versammlung vor. Er erläuterte, dass das Büro aktuell nach Kaltenkirchen umzieht. Auch sind mit der Kollegin Jasmin Johnson wieder alle Stellen in der Verwaltung besetzt. Somit ist nach dem Umzug der Bezirk wieder schlagkräftig aufgestellt.


Du kannst einen Kommentar schreiben oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.



Einen Kommentar schreiben